NEWS & TERMINE

"Der Klimawandel hat unseren Wald im Griff: Wie wird das Waldjahr 2019?"

PEFC Deutschland - Pressemitteilung vom 10.02.2019

Mi. 13.02.2019

"Ein stürmisches Frühjahr und ein extrem trockener Sommer haben 2018 deutlich vor Augen geführt: Der Klimawandel ist für unsere heimischen Wälder längst kein Zukunftsszenario mehr, sondern Realität. Dabei ist der Wald im Kampf gegen die Auswirkungen des Klimawandels sowohl Opfer als auch eine wichtige Hilfe. Wie geht es 2019 und in ferner Zukunft weiter? Und was heißt das für die nachhaltige Bewirtschaftung unserer Wälder?"

PEFC Deutschland Pressemitteilung vom 10.02.2019
pefc_pm_was_bringt_das_waldjahr_2019.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]

Vor 50 Jahren: Eichen im Spessart

BR Unser Land - Sendung vom 08.02.2019

Mi. 13.02.2019

"Landschaftliche Schönheit und karge Böden zeichnen den Spessart seit jeher aus. Ebenso wie seine Eichenbestände, die seit Jahrhunderten geplant, gepflanzt und bewirtschaftet werden. Nutzwälder, seit Generationen von Menschenhand geformt. Ein Blick zurück ins Jahr 1968."

"Klimawandel hinterlässt im Stadtwald Spuren"

Fränkische Landeszeitung - Bericht vom 02.02.2019

Mo. 04.02.2019

"Windsbach - Mit seinen 138,9 Hektar ist der Windsbacher Stadtwald durchaus ein wirtschaftlicher Faktor. Aber einer, der sich verändert und auch zunehmend Sorgen bereitet. Das machte Forstingenieur Alexander Rößler, Geschäftsführer der Forstbetriebsgemeinschaft Ansbach-Fürth, den Stadtratsmitgliedern in der jüngsten Sitzung deutlich. Der Klimawandel hinterlässt Spuren."

Bericht Fränkische Landeszeitung vom 02.02.2019
Klimawandel hinterlässt im Stadtwald Spu[...]
PDF-Dokument [890.4 KB]

Frühjahrspflanzung 2019

Mo. 04.02.2019

Sehr geehrte Mitglieder, sofern Sie eine Pflanzung im Frühjahr 2019 planen und diese in Dienstleistung durch die Forstbetriebsgemeinschaft bzw. durch unsere Partner-Baumschulen durchführen lassen möchten, bitten wir Sie uns Ihren Arbeits- und Kulturplan per Fax oder E-Mail zukommen zu lassen, dies erleichtert uns die Angebotserstellung und spätere Durchführung der Arbeiten.

Ansprechpartner rund um das Thema Pflanzung ist:

Christian Meyer

Forstingenieur (B.Eng.)

Mobil: 0151 70352295

E-Mail: christian.meyer@fbg-ansbach-fuerth.de

Sprechzeiten in der Geschäftsstelle: Mi. 08:00 - 10:00 Uhr

Untergruppenversammlungen 2019

Mi. 02.01.2019

Datum Untergruppe Veranstaltungsort Uhrzeit
Montag - 28.01.2019 Weihenzell Gasthaus Ehrenbrand, Zellrüglingen 19:30 h
Mittwoch - 30.01.2019 Wilhermsdorf Gasthaus Behringer, Kirchfarrnbach 19:30 h
Donnerstag - 31.01.2019 Leutershausen Gasthaus neue Post, Leutershausen 19:30 h
Dienstag - 05.02.2019 Cadolzburg Gasthaus zur Friedenseiche, Cadolzburg 19:30 h
Mittwoch - 06.02.2019 Zirndorf, Stein, Oberasbach Gasthaus Linder Grube, Lind 19:30 h
Mittwoch - 13.02.2019 Großhabersdorf, Ammerndorf Gasthaus Hofmann, Fernabrünst 19:30 h
Donnerstag - 14.02.2019 Veitsbronn, Seukendorf Gasthaus zum Schinkenwirt, Hiltmannsdorf 19:30 h
Donnerstag - 04.04.2019 Petersaurach Gasthaus Krone (Täufer), Petersaurach 19:00 h

Merkblatt Palettenaushaltung

Mi. 02.01.2019

Das Absterben der Kiefer beschäftigt aktuell unsere Mitglieder im gesamten Vereinsgebiet. Aufgrund der sehr großen Palettenholzmengen verschlechtern sich damit einhergehend die Holzqualitäten, die unsere Sägewerke erreichen. Mit diesem Merkblatt möchten wir unsere Mitglieder nochmals auf die Ausschlusskriterien im Palettensortiement hinweisen.

Merkblatt Palettenaushaltung
Merkblatt Palettenaushaltung.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]

Das große Jahresrundschreiben Winter 2018-2019

Fr. 30.11.2018

Rundschreiben Winter 2018-2019
Runschreiben Winter 2018-2019.pdf
PDF-Dokument [4.6 MB]

Motorsägen-Kurse und Seilwindenlehrgang 2019

Fr. 30.11.2018

finden Sie unter der Rubrik DIENSTLEISTUNGEN --> Lehrgänge

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FBG Ansbach-Fürth e.V., 2016 • Neumühle 11 • 91629 Weihenzell • Tel.: 09802 957004 • Fax: 09802 957023